loading please wait..

CeBIT: Voller Erfolg für pixolus

Viele CeBIT-Besucher konnten vom 10.-14.03.2014 am Stand von pixolus mit ausgelegten Smartphones und Tablets selbst die pixolus-Software zur Zählerstandserfassung von Strom-, Gas- und Wasserzählern ausprobieren und sich – im wahrsten Sinne des Wortes – ein Bild vom Konzept einer Datenerhebung per Smartphone machen.

Natürlich war die CeBIT-Woche sowie die technischen und organisatorischen Vorbereitungen (von der Flyer-Gestaltung bis zum Auf- und Abbau des Messestandes) ein ziemlicher Kraftakt für uns. In manchen Zeiten war das komplette pixolus-Team in Gesprächen mit Interessenten eingebunden und es blieb leider kaum Zeit für einen ausführlichen Besuch an anderen Ständen oder die Hannoveraner Frühlingssonne. Wir haben sehr viele Interessenten kennengelernt und konnten wichtige Kontakte – auch als neues Mitglied im Branchenverband BITKOM – knüpfen. Der große Zuspruch auf der CeBIT bestätigt uns darin, dass Datenerkennung per Kamera für viele Anwendungen im Alltag sehr gefragt ist!

Unser Konzept wurde am Telekom-Stand präsentiert und auch die Presse berichtete über pixolus. Bei impulse gibt es auch aktuell eine Comic-Aktion inkl. Videointerview. Wir hoffen auf viele Stimmen!

Auch jetzt nach einigen Tagen sind wir noch immer ganz überwältigt vom positiven Feedback der Besucher an unserem Stand aus aller Welt – von Argentinien über China bis Russland und Saudi-Arabien. Und natürlich werden wir weiter hart arbeiten, um bald aus Interessenten auch wirklich zufriedene Kunden von pixolus zu machen!
 
Hier ein paar Eindrücke von der CeBIT:
 
CeBIT-1
CeBIT-4
CeBIT-5
CeBIT-6

Veröffentlicht am 18. Mrz 2014 in Allgemein

Share...

Autor:

Stefan Krausz