loading please wait..

Posts tagged:Zählerstandserkennung

Agil bei E.ON: pixolus beim :agile Accelerator

Düsseldorf, RWI4-Hochhaus, 11. Stock mit Blick über die Stadt: hier brüten zahlreiche Start-ups im E.ON :agile Accelerator über der richtigen Strategie für eine erfolgreiche Zukunft. Auch pixolus, seit Januar 2017 Teil des E.ON :agile Accelerator-Programms, ist dabei. Wir wollen die tolle Gelegenheit nutzen, hier unsere neueste Entwicklung – das schlanke Ablesetool pixometer – rund zu…

Mehr… →

Neue SCR-App für die „vergessene Mehrheit“

Künftig werden in deutschen Haushalten und Unternehmen nach und nach analoge Stromzähler gegen Smart Meter ausgetauscht. Dass eine weitaus größere Anzahl davon jedoch noch-nicht-smarte Digitalzähler (sog. moderne Messeinrichtungen, MME) sein werden, findet hingegen wenig Erwähnung. Gemeinsam mit dem Zählerspezialisten Lackmann aus Münster haben wir ein Konzept zum Scannen, Kontrollieren und Zurücksetzen dieser „vergessenen Mehrheit“ entwickelt.…

Mehr… →

Neu: pixometer-Funktion in TASK App von Lovion

Die Digitalisierung ist in der Energiewirtschaft in aller Munde. Dabei zeigt die neueste Ergänzung der Lovion TASK APP eine konkrete Umsetzung dieser Vision: Künftig können Ableser Zählerstände einscannen, statt diese abzutippen. Lovion hat hierzu die vom Kölner Start-up pixolus entwickelte innovative Bilderkennungstechnik pixometer aufgegriffen und in die Lovion Module zur mobilen Aufgabenbearbeitung integriert. Details dazu…

Mehr… →

Kommentar*: Quo vadis, Smart Meter-Rollout?!

Das kürzlich beschlossene Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende stand im Mittelpunkt der Fachtagung metering days in Fulda. Bereits im Vorfeld der Gesetzesentscheidung wurde lange und heftig über Vor- und Nachteile, über Sinn und Unsinn diskutiert. Die Debatte zur Einführung sogenannter Smart Meter verdeutlichte, dass eine kontinuierliche Verbrauchserfassung breite Bevölkerungsschichten tangiert; eine Vielzahl von Gruppen muss…

Mehr… →

E-world 2016: Neuerungen bei pixometer live erleben

Auch 2016 ist pixolus Aussteller auf der Fachmesse     E-world water & energy in Essen. An unserem Stand bei den „Jungen Innovativen Unternehmen“ in Halle 7 präsentieren wir die zahlreichen Neuerungen unserer Zählerablesungs-Lösung pixometer. Es hat sich viel getan: Zum einen konnten wir die Erfassungsgenauigkeit und -geschwindigkeit unserer App verbessern. Zum anderen unterstützt pixometer…

Mehr… →

Neues Jahr, neues pixometer: Zähler und Ablesungen online verwalten

Neu bei pixometer Das neue Jahr beginnt für viele von uns mit dem Thema Zählerablesung – sei es für die Jahresablesung des Energieversorgers oder für die Nebenkostenabrechnung. Hier kann unsere App helfen: pixometer erkennt mittlerweile alle gängigen Strom-, Gas- und Wasserzähler (mechanisch und LCD) automatisch. Und über unser neues Webportal können die erfassten Zählerstände bequem…

Mehr… →

pixometer-Update: verbesserte Erkennung + Ablesen von Wasserzählern

Die neueste pixometer-Version für iOS und Android wartet mit zwei wichtigen neuen Features auf: Zum einen lassen sich jetzt auch Hauswasserzähler (mit weißen Zählwerken und schwarzen Ziffern) ablesen. Zum anderen beinhaltet die überarbeitete Zählerstands-App eine grundsätzlich verbesserte Erkennungsleistung für mechanische Rollenzählwerke und digitale Zählwerke (LCD-Zähler). Hier geht es zur neuen Versionen: – pixometer-App im App…

Mehr… →

Praxistest: pixometer im Einsatz bei den Stadtwerken München

Im Rahmen eines Praxistests haben Mitarbeiter der Stadtwerke München die pixometer-Zählerstandserfassung über mehrere Tage evaluiert. Das Ergebnis: Die Kombination aus Zählerzuordnung per Barcode und gleichzeitiger automatischer Erfassung der Zählerstände bringt eine deutliche Optimierung des bisherigen Ableseprozesses. Details und Ergebnisse sind hier abrufbar: Praxistest: pixometer-Zählerablesung per Smartphone-Kamera bei den Stadtwerken München (SWM) [pdf/926kb]. Sie haben Interesse an…

Mehr… →

EVU-Webstudie 2015 – Versorger erkennen Bedeutung der Kundeneinbindung

Im Rahmen der jährlichen EVU-Webstudie untersuchen Process Consulting die Servicequalität der Webauftritte deutscher Strom- und Gasversorger. Dabei werten sie die Angaben eingesetzter Test-User aus, um die Ergebnisse sodann als Ranking aufzubereiten. Berücksichtigt wurden diesmal 36 Gas- und 68 Stromanbieter, deren Webangebote für Kunden und Interessenten anhand von gut 130 Kriterien bewertet wurden. Beispielsweise belegen im…

Mehr… →

Ernst & Young Stadtwerke-Studie 2015: Kundenbindung dank Digitalisierung

Die Stadtwerke-Studie 2015 von Ernst & Young und BDEW bringt interessante Erkenntnisse. Im Kern: An der Digitalisierung von Prozessen kommt man immer weniger vorbei und der Kunde muss mehr in den Mittelpunkt – und dort gehalten werden (siehe dazu u.a. unseren Blogpost „VKU-Erklärung zu Digitalisierungsplänen von Stadtwerken„). Der Wettbewerb nimmt zu und damit auch die…

Mehr… →