loading please wait..

Jetzt für pixolus voten!

pixolus beteiligt sich mal wieder an einem Wettbewerb – dem „made in .de-Award“. Dahinter stecken Unitymedia KabelBW und Liberty Global. Ausgezeichnet werden soll ein „aufstrebendes und in Deutschland ansässiges Unternehmen, dessen innovatives Geschäftsmodell oder Produkt die Digitalisierung nutzt, um nachhaltige Wertschöpfung zu erzielen und damit zur künftigen Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands beiträgt.“

Wir von pixolus finden: Das passt genau auf uns, denn wir haben die erste Bilderkennungs-App zur digitalen Zählerstandserfassung entwickelt und unser Geschäftsmodell „Datenerfassung per Smartphone-Kamera“ hat riesiges Potential. Das Publikums-Voting läuft bis zum 02.03.2014, dann entscheidet eine Fachjury. Wir freuen uns jedenfalls über Stimmen per Facebook unter: http://microsite.made-in-de.net/?projekte&id=38

Eine Auszeichnung mit Berichterstattung in der Presse wäre klasse und 25.000 EUR Preisgeld natürlich auch!

Es bedankt sich das Team von pixolus

Veröffentlicht am 6. Februar 2014 in Allgemein

Share...

Autor:

Stefan Krausz