Archiv für Kategorie: pixolus

2020 – ein turbulentes Jahr geht zu Ende

Wie für die meisten Menschen war 2020 für das Team von pixolus ein turbulentes und von der Corona-Pandemie geprägtes Jahr. Trotz dieser erschwerten Bedingungen konnte pixolus einiges erreichen, wie unser kleiner Jahresrückblick zeigt: Januar: Die neuen Lösungen von pixolus für die RheinEnergie (Immo 31.12 zur Zählerstandserfassung in der Wohnungswirtschaft) und für die Stadtwerke Hamm (ichlesApp)…

Mehr… →

Neu im pixolus-Team – Dr. Jenny Mack

Heute stellen wir euch unser neues Teammitglied vor – Dr. Jenny Mack. In der Wissenschaftsstadt Darmstadt geboren, zog es sie nach einigen Stationen zuletzt nach Bonn. An der Uni Bonn erwarb Jenny nach dem Bachelor- auch den Master-Abschluss in Computer Science. Im Anschluss und sodann bis zur Promotion arbeitete sie als studentische Mitarbeiterin an zwei…

Mehr… →

HANNOVER MESSE & CEBIT 2018: pixolus digitalisiert Prozesse für Industrie und Mittelstand

Nach 2016 war pixolus dieses Jahr zum zweiten Mal Aussteller auf der HANNOVER MESSE. Das Leitthema 2018 lautete „Integrated Industry – Connect & Collaborate“. Hierbei handelt es sich um das Zusammenspiel von Automatisierungs- und Energietechnik, Intralogistik und IT als Digitalisierungstreiber der Industrie. Die wichtigsten Robotik-Unternehmen, Firmen der Automatisierungstechnik, IT- und Software-Konzerne machen Besuchern die sogenannte…

Mehr… →

go-digital-Förderprogramm: pixolus als Beratungsunternehmen autorisiert

Ab sofort ist pixolus autorisiertes Beratungsunternehmen im Förderprogramm »go-digital« für die Module “digitale Markterschließung“ und “digitalisierte Geschäftsprozesse“. Mit dem neuen Förderprogramm go-digital unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) kleinere und mittlere Unternehmen bei der Digitalisierung 
– mit Blick auf die Optimierung von Prozessen sowie die Erschließung zusätzlicher Markt-anteile. Auf einer Art „Marktplatz“ sollen…

Mehr… →

Wir haben unsere Webseite pixolus de aktualisiert

Alles neu macht der Mai… zumindest endlich auch Teile unseres Webauftritts. Die vielen Projekte haben uns in den vergangenen Monaten stark eingenommen – und tun es noch. Da ist die die regelmäßige Aktualisierung unserer Websites leider in den Hintergrund gerückt. Vor einigen Wochen haben wir ja bereits die Webseite zu unserer pixometer-Zählerstandserfassung überarbeitet – inhaltlich…

Mehr… →

My experience at CeBIT 2017

After only eight weeks of internship, I had the responsibility of representing pixolus in one of the biggest digital technology fairs in the world. Having the responsibility to present pixolus‘ data capture technology to people from worldwide was a great challenge. And, like all the challenges in our lives, that experience has given me great…

Mehr… →

Neuigkeiten zur CeBIT 2017

Neben der Energiewirtschaft bieten wir mittlerweile auch für Bereiche wie etwa Banken und die Gesundheitswirtschaft spezielle Scanlösungen für Smartphones und Tablets. Insofern wollen wir die anstehende CeBIT 2017 nutzen, um unsere branchen- und prozessübergreifende Kompetenz weiter herauszustellen. Ein kurzer Ausblick: IBANs scannen statt abtippen Anlässlich der CeBIT hat pixolus die iOS-App pixiban für die IBAN-Erfassung…

Mehr… →

Start-Up-Standort Köln / Wirtschaftsdezernentin Ute Berg besucht pixolus

Vergangenen Freitag besuchte uns Frau Ute Berg, Wirtschaftsdezernentin der Stadt Köln. So konnten wir das im Rahmen der Verleihung des eco Internet Award 2015 begonnene Gespräch vertiefen. Wir nutzen die Gelegenheit, Erlebnisse und Erfahrungen als Unternehmensgründer in Köln zu schildern. Köln bringt eine Menge Standortvorteile mit (verkehrsgünstige Lage, hohe Lebensqualität, räumliche Nähe zu führenden Universitäten…

Mehr… →

pixolus ist Internet Start-up 2014

pixolus ist „Internet-Start-Up des Jahres 2014“

Die Fachzeitschrift „Internethandel“ hat pixolus aktuell als „Internet Start-up des Jahres 2014“ ausgezeichnet. Auf jene Bestenliste setzt die Fachredaktion Jungunternehmen, die eine nützliche und originelle Geschäftsidee überzeugend und letztlich erfolgversprechend umgesetzt haben. Nach dem Gewinn des renommierten Gründerwettbewerbs IKT INNOVATIV im September 2014 ist dies die jüngste Auszeichnung für uns. Jahr für Jahr präsentiert die…

Mehr… →

Ein halbes Jahr nach Gründung: Lessons Learned (Teil 2)

Produktentwicklung & Kundenkontakte Wer ein Start-up mit IT-Schwerpunkt gründet, kennt das „Henne-Ei-Problem“: Man kann im Stillen erst ein geniales Produkt entwickeln (und hat dann vielleicht an Kundenbedürfnissen vorbeientwickelt). Oder man kann früh mit Kunden sprechen (und kann ohne Produkt nur schwer Kunden von seinen Fähigkeiten überzeugen bzw. kann schlecht beurteilen, wie spezifisch die bei den…

Mehr… →